August 27 2021

So funktioniert die Corona-Ampel in MV

In Mecklenburg-Vorpommern ist die neue landeseigene Corona-Ampel in Kraft getreten. Je nach Stufe im entsprechenden Landkreis oder der kreisfreien Stadt werden Regeln wie die Maskenpflicht, Testpflicht und Kontaktbeschränkungen verschärft oder gelockert. Bei der Bewertung der Corona-Lage greift das Land auf eine „risikogewichtete Einstufung“ und eine nun vierstufige „Corona-Ampel“ statt wie bisher sechs Abstufungen zurück.

Lesen Sie weiter