Januar 23 2021

Deutschlands erster B.1.1.7.-HotspotPfleger weiß, wie Mutante in Quarantäne-Klinik kam – tragen sie schon Hunderte Berliner in sich?

21:07:36
Wissenschaftler und Angela Merkel hatten eindringlich vor ihr gewarnt. Jetzt ist die Corona-Mutante B.1.1.7. in Berlin angekommen. Mindestens 20 Patienten und Mitarbeiter des Humboldt-Klinikums sind infiziert, das Haus steht unter Komplett-Quarantäne. Ein Klinik-Mitarbeiter weiß, wie die Mutante in das Krankenhaus kam.

Lesen Sie weiter

Januar 22 2021

Dramatischer Wettlauf“: Europas Krankenhäusern droht Kollaps wegen Mutationen

Die Kanzlerin trat gestern vor die Bundespressekonferenz, um ihre Politik zu erklären und ihre Ängste mit der Öffentlichkeit zu teilen. Es ist vor allem die in Großbritannien entdeckte Mutation des Virus, die Angela Merkel umtreibt, gerade weil sie in Deutschland noch nicht dominant sei. Und das muss so bleiben. Zehn Punkte zu Corona-Mutationen.

Lesen Sie weiter

Januar 15 2021

Die Corona-Trends des TagesDeutschland droht der Mega-Lockdown: Vier Länder zeigen, was er bringt

Angesichts weiterhin hoher Infektionszahlen und großer Sorge wegen der aufgetauchten Coronavirus-Mutationen hat die Diskussion über zeitnahe Verschärfungen des Lockdowns gewaltig an Fahrt aufgenommen. Im Gespräch soll ein „Knallhart-Lockdown“ sein, der mindestens den gesamten Februar andauern soll. Bislang sind keine Details bekannt, folgende Themen scheinen jedoch zur Diskussion zu stehen:

Lesen Sie weiter

Januar 10 2021

Weitere Corona-Mutation in Japan entdeckt: Bei Passagieren aus Brasilien nachgewiesen

Top-News zur Coronavirus-Pandemie am 10. Januar 2021

  • Massenansturm auf Nymphenburger Kanal in München – Menschen brechen ein (16.16 Uhr)
  • Nächste Corona-Mutation in Japan aufgetaucht – sie soll der britischen und südafrikanischen Variation ähneln (15.46 Uhr)
  • Söder warnt vor „Corona-RAF“ (08.12 Uhr)

Lesen Sie weiter