Januar 13 2021

Rechtsanwalt: Gastwirte und Hoteliers dürfen nach aktueller Rechtslage Impfpass verlangen

15:59:20
Im Zusammenhang mit der Debatte über Sonderrechte zugunsten der gegen das Coronavirus geimpften Menschen (Tageskarte berichtete) stellt sich eine weitere, heftig diskutierte Frage, auf die ETL-Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel aufmerksam macht: Darf ein Unternehmer, beispielsweise ein Gastwirt, das Betreten seines Lokals davon abhängig machen, dass der Gast gegen das Coronavirus geimpft wurde?

Lesen Sie weiter

Dezember 2 2020

Gastronomie und Hotels sollen bis 10. Januar geschlossen bleiben

Topmeldungen zur Corona-Pandemie vom 2. Dezember 2020

  • Bericht: Bund und Länder planen Schließung der Gastronomie bis zum 10. Januar (15.37 Uhr)
  • Sicherheitsdienst bewacht das Haus: 30 Mitglieder einer Großfamilie mit Corona infiziert (10.55 Uhr)
  • Noch vor USA und EU: Großbritannien erteilt Biontech-Impfstoff die Zulassung (08.06 Uhr)
  • Gesundheitsämter vor dem Kollaps (06.51 Uhr)
  • Trauriger Rekord: RKI meldet 487 Corona-Tote an einem Tag (06.18 Uhr)

Lesen Sie weiter