Juni 29 2020

Baderegeln: Was schützt vor dem Ertrinken?

Kaum hat die Badesaison begonnen, sorgen die ersten Badeunfälle für traurige Schlagzeilen. Gefährdet sind Nichtschwimmer, aber auch Schwimmer. Im Wasser werden Entfernungen leicht unterschätzt. Wenn die Kräfte nachlassen, ist dann das rettende Ufer zu weit weg. Ist erst einmal Wasser in die Lungen eingedrungen, bleibt nur wenig Zeit, um einen Ertrinkenden zu retten.

Lesen Sie weiter