Dezember 26 2020

„Nur“ 14.167 Neuinfektionen in Deutschland – aber kein Grund zur Entwarnung

Topmeldungen zur Coronavirus-Pandemie am 26. Dezember

  • „Nur“ 14.167 Neuinfektionen in Deutschland – aber kein Grund zur Entwarnung (14.167)
  • Mutiertes Virus: Japan erlässt Einreiseverbot für Ausländer (19.15 Uhr)
  • Skilifte in Österreich geöffnet – teilweise großer Andrang (15.31 Uhr)
  • Corona-Inzidenz in Thüringen bleibt weiter über 300 (12.24 Uhr)
  • Große Studie: 3,3 Prozent der Münchner waren schon mit Corona infiziert (10.28 Uhr)
  • Österreich startet in den dritten Lockdown (07.12 Uhr)

Lesen Sie weiter

Dezember 26 2020

Jetzt geht’s los: Edith (101) ist die erste Corona-Geimpfte in Deutschland

Erste Person in Deutschland geimpft

16.46 Uhr: In Halberstadt (Landkreis Harz) haben am Samstag bereits die Corona-Impfungen begonnen. Im Seniorenzentrum Krüger wurde die 101 Jahre alte Edith Kwoizalla als erste Bewohnerin geimpft. Beobachtern zufolge nahm sie den Pieks gelassen und mit einem Lächeln hinter dem Mund-Nasen-Schutz entgegen.

Lesen Sie weiter