Dezember 27 2020

12.866 Neuinfektionen in Deutschland – deutlich mehr Todesfälle als in der Vorwoche

Topmeldungen zur Coronavirus-Pandemie am 27. Dezember

  • 12.866 Neuinfektionen in Deutschland – deutlich mehr Todesfälle als in der Vorwoche (20.51 Uhr)
  • Mehr als 100 Verstöße im Corona-Hotspot Erzgebirge (19.53 Uhr)
  • Zur Eindämmung der Corona-Pandemie: Kreis in Thüringen erlässt ganztägige Ausgangssperre (16.43 Uhr)

Lesen Sie weiter

Dezember 27 2020

Was folgt auf den 10. Januar? Seehofer spricht über „schärfere Maßnahmen“

Topmeldungen zur Coronavirus-Pandemie am 27. Dezember

  • Zur Eindämmung der Corona-Pandemie: Kreis in Thüringen erlässt ganztägige Ausgangssperre (16.43 Uhr)
  • AstraZeneca versichert Zuverlässigkeit seines Impfstoffs gegen schwere Erkrankung (14:11 Uhr)
  • Was passiert nach dem 10. Januar? Seehofer spricht über „schärfere Maßnahmen“ (12.29 Uhr)

Lesen Sie weiter

Dezember 27 2020

Enttäuschung über wenige Impfdosen in Köln – Panne verzögert Impfstart in Oberfranken

Start der Impfungen in Köln durch Oberbürgermeisterin Reker

13.19 Uhr: Großer Presseandrang vor dem Impfstart in den Riehler Heimstätten an der Boltensternstraße in Köln. Zuerst wird die 92jährige Gertrud Vogel geimpft. Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker eröffnet die Impfkampagne in der Domstadt: „Das ist das schönste verspätete Weihnachtsgeschenk, das wir uns hier in Köln vorstellen können. Mit Hilfe des Impfstoffes werden wir in ein Leben zurückkehren, das wir alle so vermissen.“

Lesen Sie weiter