Januar 5 2021

Erste Bundesländer scheren aus: Vor allem der Bewegungsradius sorgt für Zweifel

23:01:02
Die Verkündung der neuen Corona-Maßnahmen ist nur wenige Stunden her, da gibt es bereits die ersten Meldungen, dass manche Bundesländer die beschlossenen Maßnahmen nicht wie beschlossen umsetzen sollen. Baden-Württemberg zieht zwar grundsätzlich mit, will aber in zwei entscheidenden Punkten womöglich abweichen.

Lesen Sie weiter

Januar 5 2021

Coronavirus: Neuer, trauriger Rekord bei Todesfällen: Bundesländer melden 16.350 Coronavirus-Neuinfektionen – 1133 Todesfälle

Top-News zur Coronavirus-Pandemie am 5. Januar 2021

  • Bundesländer melden 16.350 Coronavirus-Neuinfektionen – 1133 Todesfälle (20.59 Uhr)
  • Kapazitätsgrenze erreicht: Krematorien in drittgrößter Stadt Tschechiens überfüllt (13.19 Uhr)
  • Zwei Drittel der Deutschen befürworten Lockdown-Verlängerung (12.51 Uhr)

Lesen Sie weiter

Januar 5 2021

Verlängerung des Lockdowns: Merkel verkündet genaue Details

19:00:30
Knapp drei Wochen nach Beginn des Lockdowns ringen Bund und Länder um neue Corona-Beschlüsse. Erwartet wird, dass sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder am Nachmittag auf eine Verlängerung des Lockdowns über den 10. Januar hinaus einigen werden – wahrscheinlich zunächst bis 31. Januar.

Lesen Sie weiter

Januar 5 2021

Coronavirus: 944 Todesfälle in Deutschland! Mehrheit für Lockdown-Verlängerung

14:09:39

Top-News zur Coronavirus-Pandemie am 5. Januar 2021

  • Kapazitätsgrenze erreicht: Krematorien in drittgrößter Stadt Tschechiens überfüllt (13.19 Uhr)
  • Zwei Drittel der Deutschen befürworten Lockdown-Verlängerung (12.51 Uhr)
  • Pandemie auf Mallorca „außer Kontrolle“ – Keine Lockerungen in Sicht  (9.57 Uhr)
  • Bericht: Corona-Gipfel wegen Merkel-Vorschlag um zwei Stunden verschoben (9.30 Uhr)
  • RKI-Zahlen: Fast 1000 neue Todesfälle (6.58 Uhr)

Lesen Sie weiter

Januar 5 2021

Corona-Impfung: Merkel sauer in interner Runde: „Wenn ich mal auspacke…“

18:48:55
Im Corona-Gipfel zwischen der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer soll sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verärgert über die Kritik an der Impfstoffbeschaffung der EU gezeigt haben. „Wenn ich mal auspacke, was hier in dieser Runde für Fehler gelaufen sind, wenn ich das mal öffentlich machen würde…“, soll Merkel nach Informationen der „Bild“-Zeitung gesagt haben.

Lesen Sie weiter