Oktober 21 2021

++ Länder pochen auf Schutzregeln ++

Die Bundesländer dringen auf Rechtssicherheit, um die Schutzmaßnahmen aufrechterhalten zu können. Nach Angaben des Instituts für Weltwirtschaft drohen Ausgaben für die stationäre Behandlung von rund 180 Millionen Euro pro Woche. Die Entwicklungen im Liveblog.


  • RKI warnt vor Anstieg der Fallzahlen
  • Laut WHO 115.000 Pflegekräfte gestorben
  • WHO beobachtet neue Delta-Mutante – auch Fälle in Russland
  • Länder pochen auf Schutzregeln
  • Wirtschaftsinstitut glaubt an teuren Winter
  • Geschäfte in Moskau müssen schließen
  • Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 85,6
  • Söder will Verlängerung der epidemischen Lage
  • Bericht: EMA-Entscheid über Sputnik V wohl nicht mehr dieses Jahr
  • US-Behörde genehmigt Mix von Impfstoffen und Corona-Booster

Lesen Sie weiter