August 14 2020

Corona-Fall an Schweriner Regionalschule

In Schwerin gibt es den ersten Corona-Fall an einer Schule. Bei einem Schüler der Werner-von-Siemens-Schule im Stadtteil Lankow ist eine Infektion nachgewiesen worden, bestätigte das Gesundheitsamt. 42 Kontaktpersonen müssen in Quarantäne.

Unterricht geht am Montag weiter

Der Unterricht an der Regionalschule werde weitergehen, kündigte der Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) an. Am Freitagmorgen hätten Mitarbeiter des Schweriner Gesundheitsamtes die Kontaktpersonen eines Siebtklässlers ermittelt, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Laut Schulleitung ist auch die Mutter des Schülers positiv getestet worden.

Kontaktpersonen werden am Wochenende getestet

Die Mitschüler der Klasse und Schüler eines Sprachkurses sind jetzt in Quarantäne; außerdem Lehrer, die die siebte Klasse unterrichtet haben. Die Kontaktpersonen sollen am Wochenende getestet werden. Die Schüler anderer siebter und achter Klassen seien aber keine Kontaktpersonen ersten Grades und müssten deshalb nicht in Quarantäne, so Oberbürgermeister Badenschier.

Drei Ludwigsluster Lehrer infiziert

Zuvor war bereits eine Schule in Ludwigslust betroffen: Bislang gab es am dortigen Goethe-Gymnasium drei Corona-Fälle unter Lehrern. Die Schule war am Freitag vergangener Woche geschlossen worden und blieb zumindest diese Woche zu. Am Donnerstag wurden die 205 Schüler zum zweiten Mal getestet, die Kontakt mit den Lehrern hatten. Der vermeinte Corona-Fall an der Grundschule in Graal-Müritz hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Das Probenmaterial des Kindes war stark mit biologischem Material einer anderen Person verunreinigt, hieß es vom Landratsamt des Kreises Rostock. Nach den nun erfolgten Negativtests des Kindes und der Kontaktpersonen könne eine Sars-CoV-2-Infektion des Schulkindes ausgeschlossen werden. Die Schule konnte am Freitag wieder öffnen.

Stand: 14.08.2020 13:13 Uhr  – NDR 1 Radio MV


Copyright 2020

VeröffentlichtAugust 14, 2020 von admin in Kategorie "Corona-Pandemie", "Kultur & Soziales", "Schule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.