Juni 13 2020

Corona: Mehr Gäste bei besonderen Familienfesten erlaubt auch Bars und Kneipen dürfen ab Montag dem 15.06.2020 wieder öffnen

In Mecklenburg-Vorpommern sind künftig besondere unaufschiebbare Familienfeiern mit bis zu 75 Gästen in Innenräumen möglich. Das teilte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) nach einer Kabinettssitzung am Freitag mit.

Sie zählte dazu Hochzeiten, Konfirmationen, Jugendweihen und Bestattungen. Für „normale“ Familienfeiern in Innenräumen wurde die zulässige Gästezahl von 30 auf 50 erhöht.

Touristen aus Europa dürfen wieder kommen

Die Regeln sind Teil der aktuellen Corona-Verordnung, die am Freitag vom Landeskabinett ausgearbeitet wurde. Sie soll vom 15. Juni an bis zum 10. Juli gelten. Demnach dürfen von Montag an auch Touristen aus dem europäischen Ausland wieder in Mecklenburg-Vorpommern Urlaub machen, soweit sie hier übernachten und nicht erkrankt sind. Außerdem dürfen sie nicht aus einem besonderen Risikogebiet kommen. Tagestouristen müssen nach wie vor draußen bleiben und müssen mit einem Bußgeld rechnen. Alle weiteren Änderungen der Corona-Ordnung hatte die Landesregierung bereits am vergangenen Dienstag angekündigt.

Ab Montag wieder volle Hotel-Bettenkapazitäten

Von Montag an dürfen Hotels wieder alle Betten belegen. Zuvor waren es nur 60 Prozent. Dabei sollen weitere Lockerungen in Kraft treten. „In Beherbergungsbetrieben und auf Campingplätzen in Mecklenburg-Vorpommern fällt die Kapazitätsbegrenzung. Es kann touristisch zum Ferienstart wieder hochgefahren werden. Das bedeutet vor allem auch mehr Planungssicherheit für die Unternehmen. Darüber hinaus dürfen auch Gäste aus dem europäischen Ausland wieder Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern machen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Harry Glawe (CDU), am Freitag. Bundesweit starten die Sommerferien in den kommenden Tagen. Mecklenburg-Vorpommern ist das erste Bundesland, in dem die Sommerferien ab dem 22. Juni starten.

Konzerte und Theater ab Sonnabend, Bars ab Montag

Konzerthäuser und Theater dürfen bereits von heute an wieder Gäste empfangen. Die Mindestabstände müssten jedoch zwischen den Besuchern eingehalten werden. Bars und Kneipen dürfen von Montag an wieder öffnen. Wie Restaurants und Cafés dürfen diese dann bis Mitternacht ihre Lokalitäten aufmachen.

Stand: 13.06.2020 10:51 Uhr  – NDR 1 Radio MV


Copyright 2020

VeröffentlichtJuni 13, 2020 von admin in Kategorie "Gastronomie & Hotelerie", "Kultur & Soziales", "Wirtschaft & Handel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.