Juli 16 2020

Zahl bestätigter Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 199.785, 9045 Todesfälle

Sie finden hier die aktuell gemeldeten Zahlen der Gesundheitsministerien der Länder.

  • Baden-Württemberg: 36.237 (1838 Todesfälle)
  • Bayern: 49.424 (2610 Todesfälle)
  • Berlin: 8673 (220 Todesfälle)
  • Brandenburg: 3490 (173 Todesfälle)
  • Bremen: 1700 (55 Todesfälle)
  • Hamburg: 5232 (231 Todesfälle)
  • Hessen: 11.217 (514 Todesfälle)
  • Mecklenburg-Vorpommern: 805 (20 Todesfälle)
  • Niedersachsen: 13.811 (644 Todesfälle)
  • Nordrhein-Westfalen: 45.233 (1708 Todesfälle) *1T
  • Rheinland-Pfalz: 7232 (236 Todesfälle)
  • Saarland: 2789 (174 Todesfälle)
  • Sachsen: 5478 (224 Todesfälle)
  • Sachsen-Anhalt: 1931 (62 Todesfälle)
  • Schleswig-Holstein: 3229 (154 Todesfälle)
  • Thüringen: 3304 (182 Todesfälle)

Gesamt (Stand 15.07.2020, 20.40 Uhr): 199.785 (9045 Todesfälle)

Vortag (Stand 14.07.2020, 20.45 Uhr): 199.408 (9044 Todesfälle)

Quelle zu Infizierten- und Todeszahlen: Landesgesundheits- und Sozialministerien.

Die Zahl der Geheilten liegt laut Robert-Koch-Institut in Deutschland bei rund 186.000.

Aktuell vom RKI gemeldete Reproduktionszahl: 1,02 (Stand 15.07.20)



Copyright 2020

VeröffentlichtJuli 16, 2020 von admin in Kategorie "Corona-Pandemie", "Robert Koch Institut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.