Juli 20 2021

++ 60 Prozent der Deutschen einmal geimpft ++

60 Prozent der Deutschen sind mindestens einmal geimpft. Im Ahrtal sind Impfungen jetzt vor Ort möglich. Das RKI meldete am Morgen 1183 Neuinfektionen; die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf 10,9. Alle Entwicklungen im Liveblog.


  • Neun weitere Corona-Fälle bei Olympia
  • RKI meldet 1183 Neuinfektionen-Inzidenz klettert auf 10,9
  • Spahn: 60 Prozent der Bundesbürger einmal geimpft
  • Mehr als sechs Millionen Corona-Fälle in Russland
  • Reuters: Europa überschreitet die Marke von 50 Millionen Fällen
  • Sorge vor Corona-Ausbreitung in Hochwassergebieten
  • Impfungen im Bus vor Ort um Ahrtal

Lesen Sie weiter

Juli 20 2021

Inzidenz steigt seit zwei Wochen – Wert jetzt bei 10,9, 1183 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit zwei Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Dienstagmorgen lag sie bei 10,9 – am Vortag betrug der Wert 10,3 und beim jüngsten Tiefststand am 6. Juli 4,9. Demnach haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem RKI zuletzt binnen eines Tages 1183 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

Lesen Sie weiter