Löwen-Nachwuchs im Schweriner Zoo: Namen für Jungtiere gesucht

Löwen-Nachwuchs im Schweriner Zoo: Namen für Jungtiere gesucht

6. Oktober 2023 Aus Von admin
Stand: 06.10.2023 05:00 Uhr

Rund drei Monate nach der Geburt der Asiatischen Löwen im Schweriner Zoo erkunden die beiden Jungtiere ihre Umgebung. Nun werden Namen für das Weibchen und das Männchen gesucht. Jeweils zwei Optionen stehen zur Auswahl.

 

Der weibliche Löwen-Nachwuchs im Schweriner Zoo.

Mitte Juli waren die beiden Löwen-Jungtiere im Schweriner Zoo zur Welt gekommen. Für Mutter “Heidi” war die Geburt eine Premiere. “Das war schon sehr aufregend für sie, aber auch für uns”, berichtet Tierpflegerin Bianca Pohl. Doch alles habe gut funktioniert, “Heidi” habe sich sehr gut um ihren Nachwuchs gekümmert. Knapp drei Monate nach der Geburt machen die beiden Jungtiere bereits ihr Gehege unsicher. “Beide sind schon jetzt sehr lebhaft mit ihren fast zwölf Wochen, sie toben herum und klettern auch auf Bäumen. Sie haben sich sehr gut entwickelt”, so die Pflegerin weiter. Auch die Zusammenführung mit den anderen Löwen des Rudels hätte ohne Probleme funktioniert – eine Erleichterung für den Zoo.

Schweriner Zoo freut sich über Löwenbabys

Die elf Jahre alte asiatische Löwin “Heidi” hat zwei Jungtiere zur Welt gebracht. Die Löwenart gilt als vom Aussterben bedroht.

 

Der männliche Löwen-Nachwuchs im Schweriner Zoo.

Stark gefährdete Art

Asiatische Löwen werden von der Weltnaturschutzunion (IUCN) als “stark gefährdet” eingestuft. Dem Zoo zufolge ist davon auszugehen, dass wild lebend nur noch etwa 350 Tiere im indischen Gir-Nationalpark vorkommen. Die jetzt fünf Asiatischen Löwen des Schweriner Zoos gehören dessen Angaben nach zu dem Erhaltungszuchtprogramm EEP des Europäischen Zoo- und Aquarienverbandes EAZA. Dem Programm seien derzeit 112 Tiere zugeordnet, die eine Reservepopulation für die Wildpopulation Indiens bilden. Zwar sei die Art im Gir-Nationalpark weitestgehend geschützt, dennoch bestehe ein erhöhtes Risiko, dass beispielsweise eingeschleppte Krankheiten zu einem schnellen und schadhaften Zusammenbruch der sehr kleinen Population führen.

Wie sollen die Jungtiere heißen? Hier mit abstimmen

Der NDR hat pro Jungtier zwei Namensvorschläge aus der Zoologie erhalten. Die Vorschläge sind indischen Ursprungs – mit Ausnahme des Namens “Sura”, der sowohl ein indischer als auch ein persischer Frauenname ist. Wir wollen von Ihnen wissen: Wie sollen die Jungtiere heißen?