Mai 9 2021

Geimpft oder genesen: Die aktuellen Corona-Regeln in MV

Stand: 09.05.2021 08:20 Uhr

Einige Corona-Schutzmaßnahmen gelten bundesweit einheitlich. In anderen Punkten jedoch hat Mecklenburg-Vorpommern eigene Regelungen.

Ab sofort gibt es bundesweit Lockerungen der Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene. Generell gelten noch bis zum 30. Juni die Regelungen der Bundes-Notbremse zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Mecklenburg-Vorpommern hat aber zusätzliche eigene Maßnahmen in einer Landesverordnung festgelegt, die vorerst bis zum 22. Mai gültig ist. Die Regelungen betreffen fast alle gesellschaftlichen Bereiche.

Lesen Sie weiter

April 23 2021

„Bundes-Notbremse“: Die neuen Corona-Regeln in MV

17:25:24

Am 22. April hat die Neufassung des Bundesinfektionsschutzgesetzes den Bundesrat passiert. Das Gesetz soll für einheitliche Regelungen in der Corona-Pandemie sorgen und orientiert sich an Inzidenzwerten. Mecklenburg-Vorpommern hatte die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie erst wenige Tage zuvor verschärft. Lesen Sie weiter