Februar 8 2021

1700 weniger als vor einer Woche: Länder melden 4163 neue Corona-Infektionen – 306 neue Todesfälle

21.58 Uhr: Die Bundesländer haben am Montag binnen 24 Stunden 4163 neue Corona-Fälle gemeldet, wie aus einer Auswertung von FOCUS Online hervorgeht. Damit meldeten die Länder am Montag rund 1700 Corona-Neuinfektionen weniger als eine Woche zuvor (5886 Fälle). Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie steigt somit auf 2.290.161 Fälle.

Lesen Sie weiter

Februar 8 2021

Informationen zur Coronavirus-Impfung vom 8. Februar 2021

WHO spricht von „beunruhigenden Nachrichten“ wegen geringer Wirksamkeit

20.26 Uhr: Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben am Montag über den weiteren Umgang mit dem Astrazeneca-Impfstoff beraten. Südafrika hatte geplante Impfungen mit dem Vakzin wegen Zweifeln an dessen Wirksamkeit gegen die dort vorherrschende Coronavirus-Variante vorläufig gestoppt.

Lesen Sie weiter

Februar 8 2021

Altmaier entschuldigt sich für Verzögerungen bei Corona-Hilfen

Top Corona-News am 8. Februar 2021

  • Deutlicher Anstieg: Hannover meldet hohen Anteil an Virus-Mutationen (18.43 Uhr)
  • Spahn: „Besonders belastete“ Angestellte im medizinischen Bereich bekommen 1500 Euro (14.29 Uhr)
  • Österreich spricht Reisewarnung für sein Bundesland Tirol aus (13.58 Uhr)
  • Altmaier entschuldigt sich für Verzögerungen bei Corona-Hilfen (10.05 Uhr)
  • Aufnahmestopp in BaWü-Klinik nach Dutzenden Infektionen (23.31 Uhr)

Lesen Sie weiter